Neue Daten ZSBA Lunches 2023

Ablauf und Rahmen der Zusammenkünfte, Adressverwaltung

Mittagslunches:
Alle bringen ihren Lunch mit. Die gastgebende Institution stellt Getränke zur
Verfügung.
Es wird nach der kurzen Vorstellungsrunde jeweils ca. ½ Stunde für den fachlichen
Austausch reserviert.
Die gastgebende Institution stellt sich vor oder zeigt auf, welche Fragen sie aktuell
beschäftigen oder schlägt ein Thema vor, das sie gerne mit uns allen diskutieren
möchte. Wir können uns auch bei dieser Institution mit dem Anliegen eines
bestimmten Themas melden.

Adressverwaltung:
Für die Adressverwaltung ist Rita Käppeli, Pro Infirmis Aargau-Solothurn zuständig.
Mail-Adresse: rita.kaeppeli@proinfirmis.ch. Sie hält die Mail- und Adressliste auf dem
neuesten Stand. Änderungen bitte ihr mitteilen.

Einladung:
Die für den Anlass zuständige Person schickt die Einladung ca. 10 Tage vor dem
Anlass an Rita Käppeli. Sie wird die Einladungen an die ZSBA-Mitglieder weiterleiten.
So ist gewährleistet, dass die Zustelladressen à jour sind.

Abmeldungen:
Bitte nicht Rita Käppeli zustellen, sondern der für den Anlass zuständigen Person.
Rita wird die Abmeldungen nicht weiterleiten.

Diverses
• Neu wird im 2023 ein ZSBA-Treffen als «Apéro/Zvieri/Tag der offenen Tür»durchgeführt, und zwar am 31.10.2023 bei Sichtbar Aarau. Zwischen 16:00 und 18:00 kann man kommen und gehen, wie man möchte, sich mit Fachpersonen vor Ort austauschen und diverse Hilfsmittel erkunden. Nähere Infos folgen zu gegebener Zeit.
• Als weitere neue Variante des ZSBA-Treffens sollen «Marktstände» aufgebaut werden. Mehrere Organisationen haben Interesse, sich bei einem Anlass vorzustellen, können oder möchten dies aber nicht im Rahmen eines Mittagslunches tun. Es entstand die Idee, ein gemeinsames Datum sowie
einen grossen Raum (z.B. im Bullingerhaus) zu finden, wo mehrere Stellen ihren «Marktstand» haben, sich vorstellen und Infomaterial verteilen können und so ein Austausch untereinander stattfinden soll. Der Anlass wird durchgeführt, wenn sich genügend Teilnehmende finden, danach wird ein Datum fixiert.
Interessierte melden sich bitte bei Nazan Akgül: na@caritas-aargau.ch
• Mehrere Organisationen möchten gerne einen ZSBA-Mittagslunch bei sich veranstalten, verfügen aber nicht über genügend grosse Räumlichkeiten, um 20-30 Personen unterzubringen. Andere Organisationen wiederum haben Räume, die sie für solche Anlässe gerne zur Verfügung stellen. Um die vorhandenen Ressourcen optimal nutzen zu können, möchten wir eine Übersicht über mögliche Räumlichkeiten erstellen, um bei Bedarf auf die
jeweilige Stelle zugehen zu können.
Die Organisationen, die grosse Räume bei Bedarf für ein ZSBA-Treffen zur Verfügung stellen können, sind gebeten, sich bei Pamela Sellner zu melden: pamela.sellner@proinfirmis.ch
Vielen Dank!

Protokoll ZSBA 7.12.2022: Auswertung + Planung kann hier heruntergeladen werden:

https://www.zsba.ch/wp-content/uploads/2023/01/ZSBA-Protokoll-2022-und-Planung-2023-2.pdf